Montag, 11. Oktober 2010

Wildkätzchen wildern weiter durch die Fashion Welt

Die einen hassen es  - die anderen lieben es. Die Animal-Prints! Von Leopard über Tiger bis hin zu Zebras!
Dieser Trend geht und geht und geht und wandert durch die Jahreszeiten wie kein anderer Trend zuvor! Durch diesen Sommer auf transparenten Tuniken und Shirts und jetzt im Herbst und Winter auf Strickjacken, Strickkleider und Pullis entkommen wir dem Trend nicht! Natürlich sind die Accessoires auf von diesen tierisch guten Prints befallen! Ohrringe, Armreife, Taschen... Zu sehen in den Prêt-à-Porter Kollektionen von Dior bis Celine: es ist das Motiv der Saison! Bejubelt oder verschrien, Sie können bei seiner aussergewöhnlichen Weiblichkeit ganz einfach nicht unberührt bleiben. Und das nächste Jahr verspricht diesen Trend nochmals zuzulassen, weil wir nicht loslassen können! Unglaublich - aber wahr und gut für mich und die jenigen die diesen Trend auch so sehr mögen wie ich ;)






Kommentare:

  1. mäntel mit leo muster finde ich richtig schrecklich.. meiner meinung nach sollte man mit animal-prints sparsam umgehen.ich liebe accessoires mit leo oder zebra muster..

    und wegen den schuhen: ich finde sie recht bequem, aber ich trage oft schuhe mit absätzen.. du kannst sie ja im geschäft anprobieren;)

    AntwortenLöschen
  2. ...Leo Jacken ? Sieht nicht besonders schön aus .
    Außerdem bin ich sowieso nicht ganz von diesem Wildkätzchen Alarm fasziniert .
    Dezent gefällt es mir noch , aber eine ganze Hose ... wow . :D

    AntwortenLöschen