Montag, 2. April 2012

SELLIN (RÜGEN)

Es ging letzte Woche nach Sellin (Rügen) . Ostsee, Strand und eisig kalter und megaaaa stürmischer Wind. 
Wettertechnisch einfach grauenhaft für Frostbeulen, wie mich :) Aber es war trotzdem ganz schön. Die 
passenden Klamotten für dieses Wetter fehlten mir spürbar, aber es gibt keine falsche Kleidung. 
Nur das falsche Wetter :) Auf der langen  Brücke gings am Ende zur berühmten Tauch-Gondel, von 
denen nur 3 Stück in Deutschland existieren. Muss man auch einfach mal mitgemacht haben. Zwar war nicht
allzu viel bei der Wetterlage zu sehen unter Wasser, aber das Ganze ist sehr interessant und sehr gut organisiert.
 Also, wenn ihr mal da seid - Tauch-Gondel in Sellin!!!

Und das schönste Bild zum Schluss ♥

Kommentare:

  1. Schöne Bilder :) und es sieht wirklich eisig aus ..

    AntwortenLöschen
  2. Sellin ist wunderschön, ich war auch schon mehrmals dort!
    Aber ich muss wohl mal wieder hin, denn die Tauchglocke kenne ich noch gar nicht.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wunderschöne Bilder! :)
    Vorallem das letzte Bild ist ja mal mega süß
    XOXO Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Schoene Fotos! Das letzte ist wirklich sehr toll <3

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Fotos :)
    Ich liebe Rügen, war da schon soo oft, aber immer in Binz.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen