Mittwoch, 19. September 2012

TREND: [BLUMENSTICKEREI]


Wer hätte nur gedacht , das Omi's Stickereien auf den Kissenbezügen eines Tages auf Kleider, Pullover und 
Accessoires über den Laufsteg spazieren? (Ich hätte es mir denken können, als ich mir Anfang des Jahres 
eine Tasche mit solchen floralen Print gekauft habe, die jetzt erst recht zum Einsatz kommen wird!) Auf 
destroyed Oversize Pullover finde ich diese Blumen besonders schön, weil dieser Kontrast zwischen süßen 
Blümchenprint und rebellisch mit Absicht zerstörtem Pulli einfach zum Verlieben ist. Wer keine 300€ für 
diesen Traum von Wildfox hinblättern möchte, findet bei Lookbookstore eine nahezu perfekte Alternative. 
Die Bluse und das Kleid sind dahingegen gar nicht meins. Zu viel ist manchmal wirklich zu viel!
Schaffen es die alten Blümchen in euren Kleiderschrank oder ist es zu Oma-like?

Kommentare:

  1. Die Frau links hast du selbst gemalt, oder?
    Mit was für Farben hast du das gemacht? Ich mache immer bleistiftzeichnungen, weil ich nie weiß welche farben geeignet wären. und ich das bild dann nicht ruinieren will.

    http://lefabuleuxdestindanna.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. In meinen Kleiderschrank kommen mir keine Blümchen :) Ich habe es versucht, allerdings glaube ich nicht, dass sie jedem stehen.
    Die Zeichnung ist übrigens klasse :D

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich habe gerade ein gewinnspiel auf meinem blog am laufen und ich glaube das ist genau das richtige für dich. du hast ja immer einen cool, schicken und lässigen style. man kann ein paar hummel schuhe gewinnen. würde mich freuen wenn du mitmachen würdest =) ♥

    http://lfantasticfashion.blogspot.de/2012/09/gewinnspiel-von-brandcatcher-und-hummel.html

    AntwortenLöschen
  4. hm.. tja... Blümchen.. ich mag sie eigentlich nur auf Kleidern. Finde da passen sie am ehesten :)
    Und ich schließe mich an: Die Zeichnung ist spitze! (ich wäre gar nicht drauf gekommen, dass die selbst gemacht ist :o)

    style-tagebuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Zeichnung :)
    Ich mag diese Muster nicht,aber soll jeder tragen was er mag :)
    Liebe Grüße,
    www.poisendiaries.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Blümchen und freue mich, dass sie jetzt so trendy sind!! Mein Spitzname unter meinen engsten Freunden ist auch oma, ua wegen diesen super Blümchendrucken =) Aber du hast definitiv recht, zuviel ist ab und an dann wirklich zu viel!

    AntwortenLöschen
  7. Also das mit den Blümchen ist doch schon deutlich länger ein Trend und wurde von großen namenhaften marken doch schon anfang des Jahres rausgebracht & es war doch sogar schon bei Konzernen wie H&M angekommen.


    Der Trend ist eigentlich schon wieder vorbei ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht verwechseln mit Millefleur :) Das ist auf jeden Fall schon länger Trend.

      Löschen
  8. du zeichnest echt gut! respekt ;)

    AntwortenLöschen