Samstag, 19. April 2014

VINTAGE PINK ROSE NAILS

Prächtige Blüten, zartes Blattwerk und romantische Rosenprints: Der Blumentrend ist  (wie jedes Jahr) endlich
wieder zurück. Überzeugend  durch  kräftige  Farben  und  realitätsgetreuer Darstellung! Auf Kleidern, Jacken,
Schuhen, Underwear usw.- überall  sind  Blumen, vorzugsweise Rosen, zu  sehen! Also dachte ich mir: "Ran an
den  Pinsel  und ein hübsches Vintage Muster auf  die Nägel  bringen!" Nach gefühlten  drei Ewigkeiten war ich
dann  auch  endlich  mit  allen  Nägeln  durch! Ich  finde  es  hat  sich auf  jeden  Fall  gelohnt! Was meint ihr?






























Anleitung: 1. Zunächst werden die Nägel mit einem Basecoat lackiert (den gut trocknen lassen)! 2. Daraufhin
startet ihr mit einem hellen deckenden Grauton als Hintergrund 3. Danach kommen  versch. Rosa- & Pinktöne
zum Einsatz. Am  besten  beginnt  ihr die  Rosen  mit  einem  hellen Rosa  zu platzieren. Erst dann  folgen die
anderen Farbtöne, um  die Rosen  besser darzustellen. Ihr könnt auch  einige Rosa- und Pinktöne miteinander
vermischen, damit die  Farbtöne nicht zu unterschiedlich sind!  Als Highlighter  setzt  ihr noch ein paar kleine
Striche und Partien mit weiß in Szene(nur Vereinzelnd und nicht zu viel des Guten!) 4. Nachdem ihr mit etwas
künstlerischem Geschick die Rosen alle habt,  kommen jetzt die grünen Blätter!  Hierbei habe ich auch wieder
verschiedene Farbtöne verwendet  (ein helles Grasgrün, ein mittleres Grün & ein Olivgrün). Ich habe mit dem
mittleren Grün begonnen die Konturen & Flächen der Blätter zu zeichnen.Danach habe ich mit dem hellen Grün
auf die Blätter noch eine kleinere Schlicht gesetzt. Somit entsteht eine  Art Licht und Schatten Spiel. Zu guter
Letzt  werden  jetzt  noch  mit  ruhiger  Hand  die  Rippen der Blätter in Olivgrün angedeutet. Als Finish einen
guten Topcoat (ich empfehle von P2 "Anti Split Topcoat") überlackiert und fertig ist ein Vintage Rosen Design!

Kommentare:

  1. das sieht mega aus!!! ich bin leider viel zu grobmotorisch für sowas, aber wow, respekt!!! werde es auf jeden fall trotzdem probieren.
    würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    Laura
    www.dresscodefabulous.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Das sieht echt wahnsinnig gut aus. Die Arbeit hat sich eindeutig gelohnt :)

    AntwortenLöschen
  3. die sind dir wirklich wunderbar gelungen, sieht super schön aus!!
    Liebe Grüße
    Samira
    http://lenoirrouge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Wow das gefällt mir total gut, leider bin ich viel zu ungeschickt für sowas :D

    Liebst,
    http://sandraerd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Baaaaaah wie schön das aussieht !!!

    Liebst, http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  6. Sieht ja total mega aus! :)
    Aber die Geduld hätte ich wohl nicht :)

    Liebe Grüße
    http://sinceamoment.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Du bist nominiert für den Liebster Award! Alle Infos auf meinem Blog.

    Liebe Grüße

    Jessy

    www.leoprintandpins.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    die Nägel sehen richig gut aus, ich hätte nie die Ruhe und Geduld dafür, mir die Nägel so aufwendig zu lackieren.

    Liebste Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Wow sieht das schön aus!
    Kaum zu glauben dass das selbstgemacht ist!
    Liebe Grüße :)
    Isa

    http://namenlos23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Nägel!! Ich bin total begeistert. Ich könnte das nicht so einfach nachmachen, vor allem nicht an beiden Händen ;)

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    AntwortenLöschen
  11. Wow, nicht schlecht. Ich hätte da gar keine Geduld für. Hast du echt super gemacht.
    Schön fände ich es wenn du die einzelnen Lacke aufzählst die du verwendet hast :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen