Samstag, 18. April 2015

REAL VS. STEAL | 6

Die neue Saison hat begonnen und so wahnsinnig schöne Trend Teile lächeln uns ganz verführerisch entgegen, sodass wir kaum widerstehen können. Die "ich will das Teil,aber kann es mir absolut nicht leisten"-Problematik ist bei Designer- Teilen ganz verständlich, die uns wirklich regelrecht den Kopf verdrehen. Einfach mal so 600€ für ein einziges paar Schuhe scheint so unmöglich & vor allem unerreichbar  ohne sich dafür gleich verschulden zu  müssen. Der Traum von den schönsten Schuhen  der Saison versiegt und man steht da mit den Gedanken an diese Traumschuhe, die man sich niiiiemals kaufen kann. Vielen geht es da doch sicherlich genauso wie mir (hoffe ich doch zumindest, dass ich nicht die einzige bin, der es so geht!?...). Doch glücklicherweise lassen die Alternativen meist nicht lange auf sich warten...
Diese rosa Miu Miu Slip Ons sind doch einfach traumhaft schön! Die coole Kombi aus sportlich und glamourös passt einfach unverschämt gut zusammen und scheint geradezu perfekt für diesen Sommer zu sein!! Aber wie schon geschrieben sind 600€  mal nicht eben da und weil ich das auch echt zu viel Geld für ein paar  Slip Ons finde, habe ich nach einer Weile  eine wirklich gute  Alternative über  www.choises.com entdeckt für gerademal 95€. Hört sich doch schon machbarer an, oder?


Das  schwarze  Kleid von Maje ist durch das  Material bzw. durch die Struktur im Stoff, sowie durch den klaren Schnitt ein Teil, welches man locker bei Tag & Nacht tragen kann! Das "Neue kleine Schwarze" ist es für mich in dieser Saison!  Allerdings nicht für 380€. Denn Sheinside.com bietet ein sehr ähnliches an (natürlich nicht in der selben guten Qualität wie das von Maje). Aber für nur 23€ kann man das schon mal in Kauf nehmen!
Darf ich vorstellen: Meine ganz persönliche Traumtasche aus dem Hause Moschino (by Jeremy Scott  ♥)! Das Design ist richtig toll und da ich Bikerjacken so sehr mag, habe ich mich direkt Hals über Kopf in diese Tasche verliebt. Zum Entlieben brachte mich beinahe der Preis, bei dem mir fast die Luft wegblieb!  Also ging es ran und in etliche Onlineshop bis ich endlich eine passende Alternative gefunden hatte.Natürlich sieht die echte besser aus und natürlich ist diese auch detailverliebter  gearbeitet, aber ich bitte euch: 1600€ für eine Tasche? Das ist absolut nicht drin. Also wird es dann doch wohl die von Glamzelle für knapp 50€. 
Ich mag die Entwürfe von Dolce & Gabbana seit zwei Jahren wirklich sehr. Alles ist so typisch italienisch bzw. sizilianisch. Dort kommen die beiden Designer ja ursprünglich her. Somit ist zur Zeit auch dieser Midirock mit floralem,italienischem Print in der aktuellen Kollektion für 625€ erhältlich. Alternativ mit sehr ähnlichem Muster habe ich bei Sheinside einen für 15€ gefunden.Qualitativ natürlich überhaupt nicht mit dem Designerstück vergleichbar, aber optisch kommt er dem Original schon sehr nahe.






Hellblaue Highheels sind doch mal eine Anschaffung für diesen Frühling und Sommer! Farblich ganz frisch und unkompliziert versüßen sie uns garantiert den Tag.Die Variante von Gianvito Rossi ist wahnsinnig schön, wenn nur nicht die 615€ im Weg stehen würden. Egal, eine passende Alternative habe ich trotzdem gefunden und die sind aktuell gerade im Angebot für günstige 10€ (zuschlagen solange der Vorrat reicht würde ich mal sagen...).
Zwar ist die Form anders, aber mir ging es hauptsächlich um den Blauton und den habe ich mit diesem Modell doch ganz gut getroffen, oder?

Kommentare:

  1. Vielen Dank für diesen tollen Post! :3
    Du bist auf keinen Fall die Einzige, die ungerne soo viel Geld für ein einziges Kleidungsstück ausgibt. :D
    Ich finde es immer sehr schmerzvoll so teure Dinge zu kaufen, als Frau kann man eine Sache auch nicht so oft tragen, was dann doppelt traurig ist. Deshalb finde ich es toll, dass du Alternativen zeigst, so kann man auch preiswertere Dinge kaufen und muss nicht den Designer Artikeln nachtrauern haha ^^

    Liebste Grüße und weiter so!
    Gilda♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow. Da sieht man ja fast keinen Unterschied!
    Da kann man eine Menge Geld sparen :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Post!
    Mir geht es gleich wie dir :D mir fällt es immer schwer so viel Geld für so wenig Stoff auszugeben.
    Um so besser, dass es Alternativen gibt :)

    Die Statementkette gefällt mir sehr gut!

    LG jelena

    Www.jellyjelenaslife.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Netter Post - wenn er auch so gar nicht dem entspricht was ich sonst lese.
    Die Markensachen kommen mir unverschämt teuer vor - und die günstigen Alternativen sind leider alle samt nicht fair produziert.
    Schade, das Kleid fand ich eigentlich ziemlich hübsch ...

    Liebe Grüße
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Justine,
      leider gibt es sehr wenig Marken, die wirklich "fair" produzieren.
      Zum einen gibt es da "Knowlegde Cotton" (Herrenmode) und "Armed Angels", die wirklich fair produzieren lassen und aus Arbeitsbedingungen usw. achten. Alles andere kann man eigentlich vergessen. Selbst die großen Designer lassen nicht fair produzieren. Bei manchen Teilen geht es auch einfach nicht, weil diese sonst nicht bezahlbar wären...
      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen
  5. Wow, super Tipps dabei! :)

    Liebst, Elisa
    www.elisazunder.de

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich super Tipps und Vorallem die Seiten 😄 Zudem hast du recht bei den Miu Miu Dupe hört sich der Preis sehr viel besser an 😊
    Lg Anni

    AntwortenLöschen
  7. Sind ja echt krasse Preisunterschiede! Toller Vergleich :)

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende :)
    Liebst, Linda

    AntwortenLöschen
  8. Ein ziemlich cooler Post, das schwarze Kleid & der Dolce&Gabanna Rock gefallen mir sehr gut.
    Der Preisunterschied ist wirklich heftig!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  9. Du hast ja wirklich die perfekten Alternativen ausgewählt!
    Super Post!
    Liebe Grüße
    Goldie von http://www.itsgoldie.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe,
    dein Blog gefällt mir sehr sehr gut. Ich folg dir gleich mal :)
    Der Post ist klasse, du hast wirklich absolut perfekte Alternativen gefunden!

    Liebste Grüße von Helena:
    http://letsmakeanewtomorrow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo du,

    Sehr coole Idee! Die blauen Schuhe sind für den Preis ja der Wahnsinn.. Gleich mal vorbei schauen :D
    Danke!

    Liebe grüße von

    Www.daily-jessie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hm schwieriges Thema, also bei Taschen finde ich sieht man immer direkt einen meeega Unterschied in der Qualität. Aber bei Klamotten ist das für mich eig kein großes Ding :)

    AntwortenLöschen
  13. Süßer Post :-*

    www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen