Freitag, 21. August 2015

RIPPED NYLONS

Wenn Feinstrumpfhosen eine Laufmasche bekommen, dann hat man eigentlich schon verloren. Egal, ob die Strumpfhose hochwertig oder günstig war - Fakt ist - irgendwann bekommt man eine Laufmasche. Sei es nur durch einen spitzen Fingernagel, der einfach hängen geblieben ist oder durch die einfachsten Situationen. Natürlich hat man dann nicht immer Ersatz parat, also habe ich es den Models von Yves Saint Laurent bei der aktuellen Runway Show einfach nachgemacht: Große Laufmaschen absichtlich gezogen für den maximalen Punk Touch. Dazu noch einen Lederrock mit rockiger Nietenlederjacke, cleanem Top und bequemen Booties  reichen völlig aus für ein rockig-punkiges Outfit. Wie findet ihr das Styling? - Wäre euch die Strumpfhose zu viel?
Outfit: Lederjacke: DIY. Weißes Tank Top: H&M. Rock mit Reißverschluss: H&M. Feinstrumphose: Rossmann. Schuhe: Jepo.de

Kommentare:

  1. и всё-таки мне понравилось

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es ziemlich cool, gerade jetzt wo es kälter wird.
    Liebst
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit. mag dienen Stil wirklich gerne. Deine Haare sehen wirklich wunderschön aus :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  4. ICH LIEBE ES :D
    Mit Punkrock im Herzen ist das natürlich genau mein Ding!

    Liebe Grüße
    Justine

    AntwortenLöschen
  5. Das Outfit steht dir echt richtig gut ! Gefällt mir :)
    Liebe Grüße
    http://joanachristina.blogspot.de

    AntwortenLöschen