OUTFIT: GLITZER PULLOVER, MIDI BLEISTIFTROCK & LACK HIGH HEELS

Das Kleider Leute machen ist schon lange kein Geheimnis mehr und doch sind wir immer wieder überrascht, wie sehr die richtige Auswahl und die Kombination mit Kleidungsstücken optisch eine völlig neue Ausstrahlung, eine neue Wahrnehmung einer Person erschaffen kann. Man nehme nur mal eine Bluse und einen Businessrock, die richtigen Accessoires, dazu noch schön gemachte Haare und im Handumdrehen wirkt man seriös, feminin und geordnet. Es ist eben alles nur eine Frage der Kleidung und Aufmachung. Ich liebe es zurzeit mit verschiedenen Stilen zu expertimentieren. Statt einer Jeans habe ich neulich auch einfach mal zu meinem neuen Midirock gegriffen und ein Outfit kreiert, welches super elegant, erwachsen und klassisch wirkt, gepaart mit ein paar Elementen im Stil der 80er Jahre. Aber seht am Besten selbst!

TREND: PRUNKVOLLER OHRSCHMUCK

Der Schmuck kann ich dieser Saison nicht groß genug sein. Auffällige, prunkvoll verzierte Stücke in Form von Ketten und besonders als Ohrschmuck sind die neuen It-Pieces! Damit ist der Stil der 80er Jahre eindeutig zurück und wird ganz neu interpretiert. Egal ob XXL Creolen, Ouasten-Ohrhänger oder glamouröse Chandelier Ohrringe - hauptsache sie sind extravagant! Meine Ohrklemme, die ich zu diesem Outfit trage ist auch ein besonderes Schmuckstück. Da nur auf einer Seite dieser Ohrschmuck getragen wird, wirkt es dazu etwas edgy und cool. Damit das Ohr richtig betont wird, kann man die Haare zu einem Zopf oder Dutt zusammenbinden oder so wie ich einen tiefen Seitenscheitel ziehen und auf der Seite die Haare hinter das Ohr stecken. Somit liegt das gesamte Ohr und der Ohrschmuck frei und zieht ganz allein die Aufmerksamkeit auf sich. 

TREND: 80ER JAHRE OVERSIZE GLITZER PULLOVER

Zu dem auffälligem Ohrschmuck habe ich diesen Glitzer Pullover kombiniert, den ich vor etwa drei Monaten bei H&M im Store im Sale für nur 7 Euro ergattert habe. Ich finde den XXL Schnitt sehr cool, weil er den Stil der 80er Jahre wiederspiegelt, besonders durch die betont maskuline Schulterpartie und den weiten Ärmeln mit angeschnittenen Bündchen. Zudem glitzert er leicht, was man leider auf den Bilder so gar nicht erkennen kann, sodass man ihn zu jedem etwas schickerem Event tragen kann ohne overdressed zu wirken. Er wirkt insgesamt sehr elegant und auch glamourös durch die glitzernden Lurexfäden. Ein Must für diese Saison, da das Glitzer-Thema in diesem Jahr sehr angesagt sein wird! Ihr werdet sehen.

KLASSISCH: MIDI BLEISTIFTROCK

Zum Oversize Pullover passt am besten immer ein eng geschnittenes Unterteil wie eine Skinny Jeans oder wie in diesem Fall ein eleganter Bleistiftrock, der die Rundungen gut in Szene setzt ohne zu sehr die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Ich muss gestehen, dass es mein erster schmaler Rock in Midi-Länge ist und sich für mich immer noch sehr befremdlich anfühlt, da ich sonst meist nur Jeans trage oder kürzere Röcke. Dieser elegante Rock ist daher mal etwas ganz anderes und wirklich unglaublich elegant und erwachsen. Aktuell gibt es den Rock noch bei Shein.com für 8 Euro, auch noch in anderen Farben wie grau und anthrazit. Für alle, die sich unsicher bei der Größe und der Qualität sind: Er ist aus einem sehr angenehmen Jersey-Material, ist nach der ersten Wäsche immer noch schön und fällt größengerecht aus. Allgemein haben die dort schöne Sachen und haben sich sehr positiv entwickelt. Ich hatte bereits vor Jahren dort bestellt und da war es noch so, dass die Größen - wie man es eben von China so kennt -  viel kleiner ausgefallen sind. Jetzt wurden die Größen angepasst und die Qualität ist für die niedrigen Preis ok!


TREND: MICRO TASCHE

Minibags haben sich in den letzten Jahren einen festen Platz in der Trendwelt geschaffen. Neben XXL Taschen, Circle Bags und Rucksäcken glänzen sie zu Alltagslooks genauso gut wie Abends bei einer schillernden Party. Aber jetzt geht es noch eine ganze Spur kleiner: die Microbags sind so klein, dass wirklich nur das nötigste verstaut werden kann. Smartphone, Schlüssel und Portemonnaie passen geradeso hinein und lassen keinen Platz für unnützes Zeug. Ich persönlich finde diese Taschen sehr cool und irgendwie auch praktisch. Letztendlich nehmen wir nur das mit was wir brauchen. Schließlich kennen wir doch alle das Problem mit großen Taschen. Irgendwie schleppt man darin alles mögliche mit sich herum und braucht es meistens überhaupt nicht. Daher hat man mit den Mircobags wenig Gewicht, mehr Bewegungsfreiheit und nur das was man braucht. Zudem, und das ist eigentlich der wichtigste Aspekt, sehen diese kleinen Taschen doch echt cool aus, egal in welchem Design. Meine Mircobag habe ich bei Aliexpress bestellt für 11 Euro. Sie passt farblich wunderbar zu meinem Glitzer Pullover und ist als Crossbodybag tragbar. Durch das einfache und klassische Design ist sie vielfältig kombinierbar und sieht dadurch zu sportlichen sowie zu eleganten Styles gut aus.

ALLROUNDER: SCHWARZE LACK HIGH HEELS

Für einen komplett abgerundeten "80ies inspiried" Look habe mich für schwarze spitz zulaufende Lack High Heels entschieden, die ich auch erst vor einigen Wochen im Sale für 7,99 Euro bei Schuhtempel24 gesehen und sofort in meinen virtuellen Warenkorb verfrachtet habe. Sie sind wahre Allrounder, denn egal ob zur lässigen Boyfriend Jeans, zur Anzugshose oder zum Rock passen sie ohne wenn und aber - und sind wirklich viel moderner und cooler als andere schlichte Pumps. Um den Look ein weiteren Eyecatcher zu verleihen habe ich noch eine Netzstrumpfhose dazu kombiniert. Das gibt dem Ganzen einen gelungenen Kontrast und noch mehr 80ies Feeling, der harmonisch zu den anderen Teilen wirkt.

OUTFIT:
PULLOVER: H&M (HIER)
ROCK: www.shein.com (HIER)
STRUMPFHOSE: Ergee (ähnlich HIER)
MINI BAG: www.aliexpress.de (HIER)
OHRRING: Happiness Boutique (HIER)
HALSKETTE: Only (ähnlich HIER)
CHOKER: Happiness Boutique (HIER)
FINGERRING: www.aliexpress.de (HIER)
HIGHHEELS: Schuhtempel24 (HIER)

Kommentare:

  1. Ich finde dein Outfit richtig klasse. Glitzer ist ja sowieso meins und so wie du die einzelnen Teile miteinander kombiniert hast, gefällt mir der Look super gut. Finde übrigens auch die pinke Wand als Kontrast super toll. Dadurch kommt das Outfit auf den Fotos super rüber.


    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Milli,
    vielen Dank für dein Kommentar. Ich finde dieser Look funktioniert einfach super, wenn man chic, elegant und trotz allem modisch sein will.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Es stimmt, je nach Kleidung kann man ganz unterschiedlich wirken. Und genau das finde ich an der Mode so spannend und toll zugleich. Dieser Look sieht richtig edel aus. Er steht Dir sehr gut.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  4. You look absolute gorgeous! Love the entire look!

    AntwortenLöschen
  5. Wow ein richtig graziöses Outfit, gefällt mir sehr gut. Mein Lieblingsteil ist dein Pullover. Ich hätte ihn wahrscheinlich im Laden nicht aus dem Regal genommen, nun werd ich mir ihn holen, definitiv. Vielen Dank für den Tipp :)

    Viele Grüße aus Fankfurt

    Isa von lustloszugehen

    AntwortenLöschen