Donnerstag, 16. September 2010

Die 10 besten Hunger-Stopper

1. Frische Kresse enthält das Spurenelement Chrom, das Hunger bremst.
2. Eine handvoll Erdnüsse, ungesalzen und ohen Fett geröstet, macht satt.
3. 1 Tee Mate-Tee, dämpft durch seine Bitterstoffe den Appetit.
4. 1 Portion kernige Vollkornhaferflocken mit fettarmer Milch zu Frühstück hält lange vor.
5. Der Scharfstoff in Chilisauce verringert die tägliche Kalorienzufuhr.
6. Tomatensaft ist ein schneller Hungerstiller: 100ml haben nur 17 kcal.
7. Vanillezucker-Tütchen anpiksen. Der Geruch vertreibt die Lust auf Süßes.
8. Von blauen Tellern essen - die Farbe macht gelassen, dämpft den Hunger.
9. Zu jeder vollen Stunde 250ml Wasser trinken. Diese Kneipp-Kur reduziert den Hunger.
10. Alles was Spaß macht, z.B. tanzen oder Lachen, lenkt die Gedanken vom Essen ab.

Kommentare:

  1. Punkt 8 ist amüsant! :) stimmt das wirklich? hast du die punkte schon ausprobiert?

    AntwortenLöschen
  2. nein leider noch nicht, aber es wäre mal interessant ;)

    AntwortenLöschen
  3. wer weiss, vielleicht einen versuch wert :)

    AntwortenLöschen