DO IT YOURSELF: LACE HAT!


Zur Zeit sind es die Hüte, die aus vielen Fashionshows zu sehen sind (z.B. bei Giorgio Armani, Marc Jacobs & 
Donna Karan). Farbkräftige und extravagante Modelle sind das MUST für dieses Herbst. Also hab ich mir auch 

meinen alten Hut geschnappt und ihm ein kleines Update verpasst.
Alles was ihr braucht ist: Spitzenstoff, Schere, Flüssigkleber, Maßband, eventuell Papier und Stecknadeln.


Als erstes werden die Höhe und der Hutumfang gemessen (1), damit ihr wisst wie breit und lang das erste 
Stoffstück sein muss. Dann muss der Hutdeckel einmal großzügig auf Papier gezeichnet werden, damit ihr 
eine Schablone zum Zuschneiden habt. Dafür einfach den Hut umdrehen und die Konturen umfahren(2)
Danach wird dann alles zugeschnitten (3+4). Alles was jetzt noch gemacht werden muss, ist die Stoffstücke 
auf den Hut Kleben(5). Vorsicht – wird eine klebrige Angelegenheit! Damit die Stoffstücke nicht verrutschen 
könnt ihr sie mit Stecknadeln (6) feststecken. Trocknen lassen und fertig!

Kommentare:

  1. ich trag keine hüte, aber sieht gut aus! :-)


    http://lindenlover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist eine echt tolle Idee und es sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  3. saucoole idee! bin ein bisschen neidisch ;)

    AntwortenLöschen