Dienstag, 23. Oktober 2012

NAGELLACK TRENDS HERBST 2012


OMBRE NAILS
Vom Haartrend zum Nageltrend: Der Farbverlauf von dunkel zu hell! Jetzt in allen Farbvarianten möglich :) Ich 
habe mich für ein klassisches Rot entschieden. Passend für alle Jahreszeiten. Und geht ganz einfach: Make-Up 
Schwämmchen zerschneiden, Nagellack drauf streichen und auf die Nagelspitze tupfen!





























FRENCH MANICURE 2.0
Das neue Spitzen-Design mit Glanz! Matte Nägel sind dieses Jahr das neue Must. Aber als i-Tüpfelchen wird 
die Nagelspitze mit einen Glanzlack versehen! Schnell und vorallem einfach: Lieblingslack auswählen, darüber 
eine Schicht Matt Effekt Topping z.B. von Essence und danach mit einem Klarlack die Spitze nachziehen.





























NUDE NAILS

Einfach so super natürlich & passend zu allen Gelegenheiten. Damit liegt man nie falsch. Ich trage gerne Nude, 
weil es einfach schlicht & elegant ist. Wichtig ist,die richtige Farbe zur Haut zu wählen! Das macht die Finger 
optisch länger und schlanker! Ich benutze den Lack von der Essence Nude Collection in der Farbe "cotton candy".





























GRAFIC NAILS
Immer noch ein großes Thema: Nägel mit den unterschiedlichsten Mustern! Von Leoparden Print bis Blümchen 
Print Nägel ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich spontan für das Pepita Muster entschieden 
mit goldenen Unterlack! Ob mit Stempeln oder gleich mit Folien Nägel,Fakt ist,dass beides ganz weit oben auf 
der Nagel-Trend-Skala ist! Also ran an die Stempel, Pinsel oder Folien & der kreativen Ader freien Lauf lassen!





























METALLIC NAILS
Wie schon Anfang des Jahres in der Mode gesehen, sind die Nägel natürlich jetzt auch dran. Metallic Lacke 
gibt's von fast jeder Marke. Ich kann die Lacke von "debby" empfehlen. Glitzert und glänzt wie verrückt. Und 
vor allem passen sie zu jedem Outfit. Metallic Folien gibts auch, aber ich bleib lieber bei meinen Lacken.Ein 
glamouröser Nagel Trend den man einfach lieben muss bis man nicht mehr kann! :) 

Kommentare:

  1. Die ombre nails sehen wirklich klasse aus! Überhaupt ein schöner Post :) Danke für's zeigen!

    ♥, Nina
    http://style-tagebuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Du hast wohl echt ein Händchen beim Lackieren. Sieht alles super aus. :) Ombre habe ich hier auch mal probiert. Allerdings in pink. ^^ Das Matt-Glanz-French finde ich auch toll, leider fehlt mir dafür aber die Geduld. :(

    Liebe Grüße, Mona

    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  3. Wooow, sieht echt klasse aus! :)
    Bei mir sieht das immer voll dilettantisch aus, wenn ich irgendwas mit meinen Nägeln ausprobiere ;D

    Lg Marie

    http://blackxvelvet.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. die ombre nails sind dir gut gelungen. oh mann ich will auch noch einen matt lack das is richtig geil

    AntwortenLöschen
  5. das zweite design sieht hammer aus, muss ich auch mal probieren :)

    LG Mona
    http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig toll, kann mcih gar nicht entscheiden, was mir am Besten gefällt!!
    Und super schöne Bilder, mit den passenden Stoffen kommt der Lack noch besser zur Geltung!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  7. ich finde die ombre nails richtig toll! :)
    liebst

    AntwortenLöschen
  8. Finde den Post so wahnsinnig klasse, du inspirierst mich richtig!
    Vor allem die ersten drei Maniküren finde ich richtig gut, wobei mir die anderen auch sehr gefallen. Toll!
    Vielleicht probiere ich mal das ein oder andere aus und berichte dann.
    P.S du hast einen neuen Leser :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen