DIY: GLAMOUR PUNK CHUCKS




























Die Temperaturen  werden angenehmer, die Sonne  lässt uns hin  und wieder  ein paar warme Sonnenstrahlen
spüren & ich kann es ehrlich gesagt kaum erwarten,dass es richtig Frühling wird. Gedanklich bin ich schon im
Frühling & liebe es dieses Frühjahr endlich 7/8Jeans tragen zu können!Am besten dazu passen flache Chucks!
Für ein richtiges Schuh-Highlight habe ich ein cooles Do-It-Yourself! Da ich alles liebe was mit Nieten & Glitzer
zu tun hat, habe ich einfach beides miteinander kombiniert!  Ich mag diesen Kontrast aus punkigen  Nieten &
glamourösen Glitzerkristallen. Es braucht zwar eine Weile bis alles fertig ist, aber es lohnt sich auf jeden Fall!
________________________________________________________________________________




























Anleitung: Für das DIY braucht ihr Nieten (ca. 100St.), Kristallperlen (insges. ca. 1500St.), Schere, Nähnadel,
Garn + ganz viel Zeit & Geduld.  Diese hochwertigen Nieten & Perlen bekommt ihr schnell und recht preiswert
bei Sayila . Innerhalb von 2 - 3 Tagen hatte ich meine Bestellung. Der Versand ist bei einer Bestellung ab 10 €
umsonst und alles wird sehr liebevoll und sehr sorgfältig eingepackt. Mein persönlicher Lieblingsshop zur Zeit!





































Das alles geht in nur ein paar simplen Schritten, die wie schon geschrieben, recht zeitaufwendig sind!  Zuerst
kommen die Nieten grob verteilt an die Innen- & Außenflächen der Schuhe!(2 + 3). Danach kommen die Perlen
dazwischen (4 + 5). Ich  habe große (8 mm), mittlere (6 mm) und  kleine Perlen (4 mm) in drei verschiedenen
Farben  (Crystal, Black Diamond und Jet)  bestellt gehabt, damit es eine  schöne aufregende  Fläche wird! Am
besten fangt ihr mit den größten Perlen an.  Danach nehmt ihr die mittelgroßen  Perlen und zum Schluss setzt
ihr die kleinsten Perlen  dazwischen  bis alles komplett ausgefüllt ist und nur noch minimale Lücken entstehen.




























Wenn alles fertig ist,  könnt ihr die Nieten  noch zusätzlich mit  Schmucksteinkleber  befestigen, damit auch
wirklich nichts abreißen kann, wenn man irgendwo  stark gegen stößt. Wichtig ist, dass ihr alles gut trocknen
lasst! Und dann rein in die Schuhe und raus in die Welt.  Ich trage sie jetzt schon so unglaublich gerne & mag
 es wie sie in der Sonne funkeln! Perfekt für ein aufregendes Alltagsoutfit! Und wie gefällt euch das Ergebnis?

Kommentare:

  1. Wow, das sieht mal WIRKLICH cool aus! Chucks sind ja schon irgendwie so Massenware, auf diese Weise kann man sie richtig individualisieren. Eine tolle Idee!
    Mit lieben Grüßen,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  2. Mir wäre das ja ein ganz kleines bisschen too much :P aber coole Idee.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wunderschönes DIY! :)
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ui, wow, die machen echt was her :)

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen wirklich cool aus
    p.s. Bei mir gibts gerade ein Gewinn spiel:) welikewelove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. sehen wirklich sehr schicki aus :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow die sind echt Mega *.*
    Meine liebsten Schuhe zurzeit sind auch keine Pailettenschuhe :D
    Ich bin mir allerdings nicht sicher ob ich dieses ewige besticken durchhalten würde, der Stoff ist ja doch recht fest :/

    Liebste Grüße, Ann-Cathérine

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,

    deine DIY-Chucks gefallen mir wirklich gut. Sehr aufwendig gemacht, da hast du sicher einige Zeit dran gesessen. Ich finde es generell toll Kleidungsstücke selber aufzuhübschen und somit zu einem echten Unikat zu machen.

    Liebste Grüße
    Mary

    Schau doch auch mal bei mir vorbei, bis heute läuft noch ein tolles Gewinnspiel:
    http://decobooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee ist wirklich der absolute Hammer, sieht super toll aus :)

    Liebe Grüße, Patty
    measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das gefällt mir richtig gut!
    Wie lange hast du für die Schuhe gebraucht? Sieht wahnsinnig aufwändig aus!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Foeniculi,

      vielen Dank!
      Ich saß Tage lang an den Schuhen! Jeden Abend für 1-2 Stunden über 2 Wochen!

      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen
  11. Hey,
    erstmal finde ich das die Schuhe echt genial aussehen und dazu hast du es auch noch sehr schön beschrieben. Ich bin eine Person die sowas überhaupt nicht kann ABER ich denke das ich es mit deiner Beschreibung hinbekommen könnte.
    Jedoch trage ich selber keine Chucks, da ich einen Gehfehler habe und deshalb Stoffschuhe nicht ganz mein Ding sind.

    lg
    Caroll-Ann

    http://dvlightful.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. wow, die Schuhe sehen echt gut aus :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag Chucks eigentlich am liebsten schlicht, aber das Glitzer ist toll :)

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja richtig toll geworden! Gute Idee!
    lg isibellaful
    http://isibellaful.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ist bestimmt viel Arbeit gewesen :)
    Sehen aber gut aus :)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das sieht richtig gut aus. Aber auch nach viel Arbeit :)

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
  17. Hey,
    OMG sehen die geil aus :D

    Ich mag deinen Blog :)

    Lg Bea

    >> http://iamthe-echelon.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  18. Oh, mein Gott, erstaunlich! Wunderschöne, sehr glänzend. Ich liebe die Schuhe so sehr!!

    AntwortenLöschen