BOHO CHIC INSPIRED NAILS (+TUTORIAL)


Der Sommer ist teilweise da und teilweise will er nicht so richtig bleiben. Die Temperaturen gehen rauf und runter und an manchen Tagen tragen wir Lederjacken, an anderen Tagen erscheint ein dünnes Trägertop als völlig ausreichend. Aber dadurch lassen wir uns nicht stören und leben den beliebtesten Sommer Trend des Jahres, den Boho chic. Inspiriert von diesem Stil, ist dieses Nail Art Design entstanden. Diesmal habe ich auch endlich meine Holo Stripes von Essence das erste mal verwendet. Die liegen garantiert schon seit einem halben Jahr bei mir und irgendwie habe ich es immer vor mir hergeschoben diese Stripes mal auszuprobieren. Man kann sie entweder als coole Verzierung auf den Nägeln verwenden oder ganz einfach so wie ich es gemacht habe als keine Hilfsmittelchen für gerade Linien und Muster. Entstanden ist ein recht einfaches Nail Art Design mit kleinem Wow-Effekt. Wozu man dieses Design am besten trägt? Ganz einfach zu allem was gefällt. Einen Mustermix würde ich persönlich eher nicht unbedingt wagen, aber da können auch coole Kombinationen zusammen kommen. Solange die Farben harmonieren steht dem nichts im Wege.

Lust auf das Nail Design bekommen? Dann findet ihr im Anschluss das passende Nail Art Tutorial dazu. Es ist wirklich nicht besonders schwer, benötigt aber gerade am Anfang etwas Zeit. Doch für dieses Ergebnis lohnt es sich auf jeden Fall. Vielleicht gibt es diese Nail Art Variante noch in einer anderen Farbkombi demnächst zu sehen. Wäre das interessant?


Ihr braucht: einen Basecoat, einen Topcoat, einen goldenen, roten, blauen und schwarzen Nagellack (vorzugsweise mit einem leichten Metallic Schimmer), Nagellackentferner, ein Dotting Tool, dünne Nail Stripes und eine (Nagel-) Schere

1.
 Zuerst wird der Basecoat auf die Nägel aufgetragen, als Schutz für den Nagel vor Verfärbungen. Wenn dieser gut getrocknet ist, folgt der goldene Nagellack, den ihr auf alle Nägel lackiert und auch wieder gut 
trocknen lasst. 2. Danach beginnen wir schon mit den Nail Stripes 3. Mit den Nail Stripes wird quasi ein "A" mit zusätzlichem Strich geformt bzw. geklebt 4. Das wird für jeden einzelnen Nagel gemacht. Es braucht anfangs etwas Geduld und Fingerspitzengefühl, aber mit der Zeit wird man besser und auch schneller 5. Anschließend nehmen wir dann zuerst den roten Lack und füllen damit den innen Teil oben und unten ein 6. Danach kommt der schwarze Lack einmal in das kleine Rechteck und in die unteren äußeren Seiten. Für die kleinen Ecken habe ich hier ein Dotting Tool zur Hilfe genommen, weil der Pinsel deutlich zu groß für die kleinen Felder ist. 7. Zuletzt wird der blaue Lack noch in die oberen Seiten verteilt. Das alles wird auch hier wieder für jeden Nagel wiederholt. (Erinnert ein bisschen an Ausmalbilder.) 8. Anschließend werden die Nail Stripes einfach abgezogen und zum Vorschein kommt ein schönes Nail Design mit geraden Kanten und Ecken. 9. Zum Schluss kommt dann noch ein Topcoat zur Versiegelung eures Nail Designs auflackiert und fertig sind eure Boho Chic Nails! War doch gar nicht so schwer, oder?

Kommentare:

  1. Das sieht so gut aus! Ich könnte das nie bzw. hätte einfach nicht die Geduld dazu. Bewundere wenn man sowas Tolles auf den Nägeln kreieren kann :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünschte das würde bei mir mal so klappen *_* Sieht echt klasse aus! Ich bewundere jeden für die Geduld die es dazu erfordert :)

    Liebe Grüße,
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. wow! echt gut! bin leider viel zu untalentiert dafür

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übung macht den Meister ;) Man muss sich manchmal an solche Sachen einfach mal heran trauen.

      Löschen
  4. Das sieht wirklich richtig toll aus:) Ich selbst würde das allerdings nie so gut hinbekommen :D

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wow das sieht wirklich super aus!
    Ich muss mich auch mal wieder an meine Nägel wagen - der Style gefällt mir wirklich gut :D

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
  6. Wow das sind ja Kunstwerke auf deinen Fingern geworden :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen