TURTLENECK PULLOVER, CHIFFON DRESS & LACE UP OVERKNEES

Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber manchmal brauchen Kleidungsstücke oder eben auch Accessoires bei mir ein bisschen Zeit. Entweder Zeit um den Weg in meinen Kleiderschrank zu finden oder eben ganz häufig Zeit um endlich angezogen zu werden. So ging es mir auch mit diesen geschnürten Overknee-Stiefeln. Diese heißen Stiefel habe ich schon seit fünf Monaten bei mir rumstehen, hole sie seitdem regelmäßig aus dem Schuhregal, ziehe sie an, bewundere sie, um sie dann am Ende wieder ordentlich an ihren Platz zu stellen. Aber dieses Mal war es anders. Endlich kam der Frühling und mit ihm mehr Mut zu diesem Outfit, welches mir schon seit Wochen im Kopf hängt und alles andere als (Achtung Zitat meiner Mutter:) "nuttig" wirkt.

DEZENTER OHRSCHMUCK FÜR DAS FRÜHJAHR

Die Accessoires bei solch einem Look dürfen auch gerne mal unauffälliger zum Einsatz kommen. Ich finde es gibt nichts schlimmeres als wenn eine Outfitkombination  durch die falsche Auswahl an Schmuck zu überladen wirkt. Auch ich habe früher den Fehler gemacht, ganz nach dem Motto "Mehr ist mehr". Das "Mehr" meist dann doch irgendwie grausam aussah merkt man erst Jahre später, aber lernt auch daraus. Deswegen habe ich mich hier für ein paar dezente, aber besondere Ohrstecker entschieden. Diese eigenen sich für alle, die keine weiteren Ohrlöcher haben wollen oder für die, deren Ohrlöcher immer wieder zuwachsen, wie bei mir (4 von 7 sind immerhin noch da). Die habe ich auch erst seit kurzem, bestellt bei Sacha im Sale von 5,00 Euro auf 1,00 Euro reduziert. Weitere Schmuckstücke sind dort auch jetzt noch mehr runtergesetzt worden. Schaut da unbedingt diesen Monat noch vorbei, wenn ihr auf Schnäppchenjagd seid!

CHIFFON KLEID & KUSCHELPULLOVER IN HARMONIE

Dass ein Kleid und ein Pullover miteinander harmonieren können beweist diese Kombination. Der Kontrast zwischen den Materialien - grober Strick und zarter Chiffon - macht den Look interessant. Gleichzeitig zähmt dieser Materialmix gekonnt die dominante Wirkung der Overknees & Netzstrumpfhose. Das rosa Chiffonkleid (welches ich euch schon letztes Jahr HIER vorgestellt habe) macht den Look verspielt und feminin, der graue Kuschelpullover vermittelt einen entspannten Eindruck - somit wird dieses Outfit sogar auch alltagstauglich. Da ich lange keine Turtleneck Pullover getragen habe, erstens weil ich als Kind sie immer tragen musste und zweitens sie mir auch normalerweise nicht gut stehen (eingefallenes Mondgesicht ohne Hals sieht nicht gut aus), habe ich mir trotzdem diesen hier in grau und den gleichen noch in anthrazit gekauft, auch im Sale für jeweils 10 Euro. 

OVERKNEES UND NETZSTRUMPFHOSEN ALS STATEMENT

Was ein Trend alles so möglich macht, oder? Plötzlich werden Netzstrumpfhosen nicht mehr verpönt und Overknees dürfen wir auch tragen ohne gleich im Rotlicht-Milieu eingeordnet zu werden. Für die Big City Street Styles ist das garantiert kein heißer Shit mehr, trotzdem war ich erst jetzt soweit, um mich mit diesen beiden Trends so richtig auseinanderzusetzen und wie ihr seht auch anzufreunden. Die Netzstrumpfhose hat zum einen immer einen rebellischen und zum anderen einen verruchten Charakter an sich. Damit kann man super viel mit verschiedenen Stilrichtungen experimentieren, wie jetzt hier zum süßen rosa Kleidchen. Die Overknees legen zwar noch eine Schippe drauf und wirken immer noch sehr reizvoll, auch durch die durchgehende Schnürung, schaffen es aber einen seriösen und stilvollen Eindruck zu vermitteln (auch sie waren ein Schnäppchen für 30,00 Euro statt 70,00 Euro). Weil es untenrum ziemlich schwarz geworden ist, habe ich dazu noch eine schwarze Tasche für obenrum kombiniert. Welche zum Einsatz kommen wird, war keine Frage. Meine Lieblingstasche auf Lebenszeit mit Nieten im Bikerjackenstil.

OUTFIT:
Pullover: ONLY (ähnlich HIER)
Chiffonkleid: Mango (ähnlich HIER)
Strumpfhose:Calzedonia x Caro Daur
Tasche: Aliexpress.com (HIER)
Schuhe: Glamourous (ähnlich HIER)
Ohrstecker: Sachashoes.de (HIER)
Fingerring: Amazon.de (HIER)
Nagellack: Manhatten 240 Sweet Cupcake


Kommentare:

  1. Ein echt hübsches Outfit und nein, so gar nicht nuttig :D
    Ich hätte zwar statt der Netzstrumpfhose glaube ich eher eine normale genommen, da die Aufmerksamkeit so ein bisschen mehr auf die Stiefel gelenkt wird. Aber auch so gefällt es mir ziemlich gut :)
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    http://www.sinnessuche.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe das Outfit! Sieht einfach klasse aus!

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein süßer Look!
    Steht dir wirklich super. <3

    Ganz liebe Grüße,
    xx, Josephin
    // Tensia

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit ist richtig toll. Die Farbe von dem Kleid gefällt mir auch sehr.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. Das Outfit ist richtig toll. Die Farbe von dem Kleid gefällt mir auch sehr.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen