OUTFIT: SCHWARZES MIDI SPITZENKLEID, FEDORA & DERBE SPRINGERSTIEFEL

by - 27.4.20


Ein Mode Post zu dieser Pandemie Zeit? Ja - ganz genau. Also raus aus euren Jogginghosen und rein in die neuen coolen Kleider der kommenden Saison. Denn eins ist doch schon sicher: Kleider sind in diesem Frühling und Sommer einfach "der Shit" (neben der Wiederbelebung der 90er). Es gibt Kleider in Hülle und Fülle, in jedem erdenklichen Material und in jedem Schnitt. Extrem kurz, Mini-, Midi-, Maxilänge oder asymmetrisch geschnitten. Alles scheint möglich zu sein. Sogar, dass man zu diesen Zeiten sich Mühe mit dem Styling gibt. Glaubt mir, es fühlt sich so gut an, sich wieder richtig fertig zu machen. Wer hätte gedacht, dass man auch das vermissen kann.




SCHWARZES ROMANTIK KLEID  X DERBE SPRINGERSTIEFEL

Gegensätze ziehen sich an. Wie gut das funktioniert beweist dieser simple Look der Grobes und Zartes in sich vereint und damit ein harmonisches Gesamtbild erschafft. Gepaart mit coolen Accessoires wie die kleine genietete Tasche in Rucksackform, der passende Doppelschnallen-Gürtel und auch der stylische Hut lockern den Look etwas auf. Die Details sind hierbei einfach das A und O.


OUTFIT:

Kleid von Only (ähnlich hier)
Hut von Promod (ähnlich hier)
Gürtel von Sisley (ähnlich hier)
Tasche von Sacha (ähnlich hier)
Schuhe von Schuhtempel24 (ähnlich hier)

*Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung

You May Also Like

1 Kommentare

  1. Die Stiefel hole ich mir auf jeden Fall auch. Sie eignen sich gut für den Urlaub im Hotel Berwang :)

    AntwortenLöschen